How to prepare for a ThetaHealing Session (in German)

Eine ThetaHealing-Sitzung ist wie Coaching-Termin. Du sitzt während der Sitzung bequem auf einem Sessel oder Sofa. Zu Beginn besprechen wir Dein Anliegen. Danach mache ich ein Reading. Dazu nutze ich die ThetaHealing Technik, mit der ich Dein Energiefeld lesen kann. Ich teile Dir mit, was ich wahrnehme. Schritt für Schritt lösen wir dann in der Sitzung jene Themen energetisch auf, die sich im Kontext des Anliegens zeigen, immer jeweils mit Deinem verbalen Einverständnis. Am Ende der Sitzung fühlen sich viele Menschen leichter und klarer. Eine Sitzung wirkt noch lange nach, ohne das etwas zu tun ist. Alles ist bereits “im Feld” und manifestiert sich Schritt für Schritt.

Vor- und Nachbereitung einer ThetaHealing Sitzung

Mache Dir im Vorfeld einer Sitzung bitte Gedanken, was Du verändern möchtest in Deinem Leben. Das reicht aus als Vorbereitung. Falls Du mehr als ein Thema hast, dann besprechen wir die Optionen, wenn wir uns zur Sitzung sehen.

Nach der Sitzung ist es gut, einen Moment Zeit für sich zu haben und nicht gleich zum nächsten Termin zu eilen. Trinke viel Wasser nach der Sitzung, denn Dein Körper entgiftet.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *