Die Liebe: ThetaHealing Seminar „Du und Deine bessere Hälfte“

Möchtest Du Deine Beziehung auf eine neue Stufe heben? Das ThetaHealing Seminar „Du und Deine Bessere Hälfte“ hilft Dir dabei, Deine Partnerschaft in jeder Hinsicht zu verbessern und die Liebe zu vertiefen. Wenn Du momentan Single bist, erkennst Du, was in der Vergangenheit nicht funktioniert hat und kannst es heilen – und “ganz neu” in eine neue Beziehung starten.

Nächster Termin Online:
11. – 12. Juni, Samstag & Sonntag von 10.00–ca. 17.30 Uhr

Glaubenssätze, die uns steuern

Vielleicht hast Du Dich schon oft gefragt, warum Dein Verhalten sich verändert, wenn es um bestimmte Themen in der Partnerschaft geht? Bei manchen Themen siehst Du einfach rot? Der Grund dafür sind meist Glaubenssätze, die Dich steuern. Ohne, dass Dir dies bewusst ist. Was die wenigsten wissen: Viele hinderlichen Glaubenssätze im Bereich von Partnerschaft und Ehe haben wir geerbt von den Ahnen. Das Bild der Frau und des Mannes – hunderte von Jahren alt!

Hier einige Beispiele für Glaubenssätze

  • Der Mann verdient das Geld
  • Ich bin die Mutter/Vater meines Partners/Partnerin
  • Ich muss alles selbst machen
  • Mein Partner/in liebt die Kinder mehr als mich
  • Und vieles mehr …

Sich selbst besser kennenlernen

In diesem Seminar kommst Du Dir selbst und Deinen Beziehungsmustern auf die Spur. Du testest reichlich Glaubenssätze, löst sie auf und heilst vergangene Verletzungen. Du wirst Dich selbst besser verstehen und Deinem Partner/in ganz anders begegnen. Es gibt praktische Tipps für die Kommunikation und ThetaHealing Tools, mit denen Du Deine Partnerschaft sowie Dein Zuhause mit ganz neuer Energie beleben kannst.

Infos und Anmeldung:

Nähere Informationen zum Seminar „Du und Deine bessere Hälfte“

P.S. Wenn Dich dieses Seminar anspricht, Du jedoch keine ThetaHealing Ausbildung hast, kannst Du diese Themen auch in einer ThetaHealing Einzel-Sitzung anschauen und heilen. Buche Deinen Sitzungs-Termin hier über diese Website unter Kontakt und Termin.

Heilabendreihe Erfolg: Bestimmung & Erfüllung

Möchtest Du mehr Erfolg? Am 19. Mai geht es im Rahmen der Heilabendreihe mit ThetaHealing darum, wie Du erfolgreich Deine Bestimmung leben kannst. Wenn Du mit einem Healing Business oder Therapeutischen Business selbstständig bist, solltest Du diesen Termin nicht versäumen!

Du wirst an diesem Abend befreit von klassischen “Heilerblockaden”, die oft aus früheren Leben stammen, in denen Du vielleicht bereits heilerisch tätig warst. Darunter zum Beispiel Glaubenssätze wie, “… dass Du kein Geld für deine Arbeit nehmen darfst”, “dass Du Dich opfern musst” und weitere Blockaden, die Deinen Erfolg bisher vereiteln – oder verhindern, dass Du überhaupt loslegst und Deine Bestimmung lebst.

Im Mai:

Erfolg: Bestimmung & Erfüllung
Donnerstag, 19. Mai 2022 um 19 Uhr auf Zoom

Nähere Infos und Buchung

Für wen?

Die Heilabendreihe “Mehr Erfolg” richtet sich insbesondere an Frauen, an Selbstständige und Gründerinnen. Du erfährst durch Deine Teilnahme die Auflösung von Blockaden, die bisher zwischen Dir und Deinem Erfolg stehen. Du wirst befreit von Ängsten und Selbstzweifeln sowie von Karma und hinderlichem Gruppenbewusstsein. Die Heilabendreihe hat insgesamt 5 Termine, der nächste ist im Juni: Dann geht es um Erfolg und Liebe und Glücklich sein.

Für diese Gruppenheilung arbeite ich mit der ThetaHealing Technik. Jeder Abend der Heilabendreihe beleuchtet und heilt eine andere Facette von Erfolg. Jeder Abend wird aufgezeichnet und kann auch um Nachhinein angehört sowie die Heilung empfangen werden.

Erfolg: Bestimmung & Erfüllung
Donnerstag, 19. Mai 2022 um 19 Uhr auf Zoom

Nähere Infos und Buchung

Feedbacks zu früheren Heilabenden

  • Liebe Birgit, ich habe den Heilabend gehört. Ich bin hin und weg. Und einfach unglaublich glücklich, dabei zu sein. Ich glaube, ich hatte ganze schöne Blockaden und Missverständnisse und auf einmal ist das ganze Thema Erfolg in ein neues Licht getaucht. Einfach nur toll!“ (Friederike)
  • Ich habe die Anbindung an den Blueprint der letzten Jahrtausende wundervoll, intensiv und tief gespürt“ (Katharina)
  • Der Heilabend war sehr berührend, verbindend und transformierend. Es war bewegend und inspirierend, mit so vieler purer weiblicher Energie und Kraft verbunden zu sein. Und zu wissen, dass ich dies jetzt immer bin. Danke liebe Birgit, für diese wunderbare Heilabendreihe“ (Victoria)
  • „Liebe Birgit, vielen Dank, es war sehr intensiv. Ich habe mich so tief verbunden gefühlt mit all den Frauen vor uns!“ (Tanja)
  • „Ich habe einfach eine tiefe Kraft gespürt. Danke :)“ (Melanie)
  • „Vielen Dank dass du so etwas Großartiges ins Leben gerufen hast! Ich habe live teilgenommen, es war ein ganz besonderer Heilabend.“ (Daniela)

Nähere Infos und Buchung

Praxis-Tipp: Notizen machen beim ThetaHealing?

Ich wurde neulich im Seminar gefragt, ob man sich Notizen machen sollte beim Graben mit einer anderen Person. Die Antwort ist nein. Wir machen im ThetaHealing keine Notizen. Das würde uns eher rausbringen, wir wären mehr im Kopf als Intuitiv. Wir fokussieren uns beim Graben ganz auf unser Gegenüber. Wenn Du den Faden verlieren solltest, frage Schöpfung. Du bist in jeder Minute der Sitzung geführt von oben und niemals alleine.

Die einzige Ausnahme hinsichtlich dieser Regel ist, wenn Du Dir selbst eine Sitzung gibst. Dann kannst Du Dir Notizen machen, wenn Du es brauchst. Je mehr Du jedoch gräbst, desto mehr wirst Du in der Lage sein, Dir alles zu behalten. Den Fokus zu halten in einer Sitzung, auch mit Dir selbst, hilft dabei, voll konzentriert zu sein und nicht den Faden zu verlieren, wenn man lagen im Thetazustand ist.

Wenn Du in der ThetaHealing Meditation bist, bist Du in der Theta-Gehirnwelle – für den Körper ist es eine so tiefe Entspannung wie kurz vor dem Einschlafen. Damit Du nicht einschläfst ist es ein wunderbares Training, fokussiert zu sein und sich alles zu merken. Es hat sozusagen einen doppelten Nutzen.

ThetaHealing – Seminar “Du und Deine bessere Hälfte”

Möchtest Du Deine Beziehung neu beleben? Das ThetaHealing Seminar „Du und Deine Bessere Hälfte“ hilft Dir dabei, Deine Partnerschaft in jeder Hinsicht zu verbessern und die Liebe zu vertiefen. Wenn Du momentan Single bist, erkennst Du, was in der Vergangenheit nicht funktioniert hat und warum. Du kannst es im Seminar heilen und Dich mit einer ganz anderen Energie auf eine neue Liebe einlassen.

Glaubenssätze, die uns steuern

Vielleicht hast Du Dich schon oft gefragt, warum Dein Verhalten sich verändert, wenn es um bestimmte Themen in der Partnerschaft geht? Bei manchen Themen siehst Du einfach rot? Der Grund dafür sind meist Glaubenssätze und Ängste, die Dich steuern. Ohne, dass Dir dies bewusst ist. Was die wenigsten wissen: Viele hinderlichen Glaubenssätze im Bereich von Partnerschaft und Ehe haben wir geerbt von den Ahnen. Das Bild der Frau und des Mannes – hunderte von Jahren alt.

Hier einige Beispiele für Glaubenssätze

  • Der Mann verdient das Geld
  • Ich bin die Mutter/Vater meines Partners/Partnerin
  • Ich muss alles selbst machen
  • Mein Partner/in liebt die Kinder mehr als mich
  • Und vieles mehr …

Sich selbst besser kennenlernen

In diesem Seminar kommst Du Dir selbst und Deinen Beziehungsmustern auf die Spur. Du testest reichlich Glaubenssätze, löst sie auf und heilst vergangene Verletzungen. Du wirst Dich selbst besser verstehen und Deinem Partner/in ganz anders begegnen. Es gibt praktische Tipps für die Kommunikation und ThetaHealing Tools, mit denen Du Deine Partnerschaft sowie Dein Zuhause mit ganz neuer Energie beleben kannst.

Was ist Unterschied zum Seelenpartner-Seminar?

Im ThetaHealing “Seelenpartner Seminar” liegt der Fokus darauf, einen passenden Seelenpartner ins Leben zu ziehen, ohne suchen zu müssen. Im ThetaHealing Seminar „Du und Deine bessere Hälfte“ erkennst Du die Muster, die Deine frühere/n Beziehung/en erschwert haben. Und befreist Dich davon. Du heilst, was noch verhindert, eine neue Beziehung mit offenem Herzen zu wünschen oder ins Leben zu manifestieren. Und erhältst praktische Tipps, um eine neue Beziehung gleich in die richtige Richtung zu lenken und sie in vollen Zügen zu genießen.

Infos und Anmeldung:

Nähere Informationen zum Seminar “Du und Deine bessere Hälfte”

Heute ist ein ganz besonderer Tag! 22.2.2022

Heute ist ein ganz besonderer Tag und ich möchte Dich inspirieren, die besondere Kraft vom Tag zu nutzen: Die Energie des Datums 22.2.2022 ist einmalig. Sie steht unter anderem für Liebe, Fülle und besonders auch für das Einheitsbewusstsein. Unity Consciousness. Wir sind alle verbunden miteinander, alles ist mit allem verbunden was ist. Diese Energie durchströmt uns heute und wir können es verstärken, indem wir es visualisieren und bedingungslose Liebe aussenden. Du kannst dazu in eine Meditation gehen oder einfach die Augen schließen und das Gefühl von bedingungsloser Liebe in die Welt aussenden.

Die 22 steht auch für die göttliche Vereinigung der Energien von “Divine Masculine” und “Divine Feminine”. Heute gibt es deshalb viele Hochzeiten! Neben der Energie von Einheit schwingt ganz viel Liebe und bedingungslose Liebe mit an diesem besonderen Tag.

Zwillingsseelen

Das Datum trägt besonders für alle Zwillingsseelen die Energie der Einheit und Vereinigung. All jene, die in einer Zwillingsseelenbeziehung und getrennt voneinander sind, können heute ganz bewusst bedingungslose Liebe an die andere Person schicken. Und sich verbinden mit der Liebe, der bedingungslosen Liebe, die sie miteinander verbindet auf der Seelenebene. Die bedingungslose Liebe ist die Befreiung vom alten Paradigma.

Du kannst heute auch besonders kraftvoll Manifestieren! Genieße diesen Tag! Mache etwas Schönes. Etwas, das mit Schönheit zu tun hat und mit Liebe.❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤

Namaste,

Birgit ❤🙏❤

Praxis-Tipp für ThetaHealing Practitioner

Hier kommt ein Tipp für alle ThetaHealing Practitioner, die sich selbst eine Sitzung geben möchten, aber keine Idee haben zu welchem Thema. Wenn das auf Dich zutrifft, kommt hier ein Tipp, wie jede Sitzung für Dich selbst ein fantastisches Thema hat:

Wie immer, wenn wir im ThetaHealing nicht weiter wissen – frage Schöpfung, die Quelle, die Energie von allem was ist. Und Du erhältst eine Antwort. Gehe dazu mit der ThetaHealing Meditation in die Theta-Welle und frage: “Schöpfung, was ist heute in dieser Sitzung für mich aufs höchste und beste dran. Zeige es mir. Danke.”

Du wirst überrascht sein, was Schöpfung Dir sagt und kommst auf spannende Themen für Deine Sitzung mit Dir selbst. Viel Freude beim Erkunden und Ausprobieren!

Namaste,

Birgit ❤🙏❤

ThetaHealing Seminar Rhythm für ein gutes Körpergefühl

Kaum eine Frau hat noch nie in ihrem Leben eine Diät gemacht. Statistisch betrachtet verbringen Frauen sieben Jahre ihres Leben mit Diäten. Im ThetaHealing Seminar ‘Rhythm’ geht es darum, Deinen eigenen Rhythmus mit Deinem Körper zu leben. Egal welche Körpergeschichte Du hast. Und Dich rundum wohl in Deinem Körper zu fühlen. Es geht um eine Versöhnung mit sich selbst.

Wenn Du Gewicht “loslassen” möchtest, erfährst Du, wie Du es mit ThetaHealing auf einzigartige Weise erreichen kannst: Durch die Befreiung von hinderlichen Glaubenssätzen und das Aktivieren der Selbstliebe sowie Selbstannahme.

Das Seminar ist für jede Frau interessant. Ob Du abnehmen möchtest oder schlank bist, aber bis heute beim Essen nicht entspannt sein kannst. Oder Deinen Körper kritisch betrachtest. Befreie Dich davon!

Nimm Abschied vom Kalorienzählen und von Schuldgefühlen. Es geht darum, Deinen wahren Rhythmus für Körper, Geist und Seele zu finden.

Das Seminar findet online via Zoom statt. Für die Teilnahme benötigst Du die Grundausbildung in ThetaHealing.

*

Teilnehmerfeedbacks:

“Herzlichen Dank für das tolle Rhythm-Seminar. Ich habe wirklich viele Erkenntnisse zum Glücklichsein im eigenen Körper erhalten. Ich würde sogar sagen, es hat mein Denken zum Thema geändert und stark das Verständnis in diesem Bereich ausgeweitet. Dazu mag ich sehr, wie Du Deine Workshops hältst, sehr warmherzig und gut strukturiert, man hat immer das Gefühl, dass für alles ausreichend Zeit ist. Vielen herzlichen Dank dafür!” (Anastasiia)

“… Ich habe bei dir das Rhythm Seminar gemacht. Leider habe ich bis dato gar nichts abgenommen, jedoch ist mein Blick auf mich und auf meinen Körper komplett verändert! Dieser Selbsthass ist komplett verschwunden! Dafür bin ich unendlich dankbar. Vielen Dank, für das tolle Seminar!” (Melanie)

Nähere Infos und Buchung

ThetaHealing Seminare Online

Du kannst jetzt ThetaHealing auch online lernen und von jedem Ort der Welt aus am Seminar teilnehmen. ThetaHealing funktioniert über jede Entfernung. Wenn Du ganz neu einsteigen möchtest, dann ist das Basis-DNA-Seminar für Dich das Richtige. Hierfür benötigst Du keine Vorkenntnisse.

Die Grundausbildung im ThetaHealing besteht aus insgesamt drei Seminaren, die aufeinander aufbauen: Basis-DNA-Seminar, Aufbau-DNA-Seminar und Grabe Tiefer Seminar.

Entdecke Deine Schöpferkraft! Starte Deine Reise mit ThetaHealing jetzt!

Seminarübersicht

*

Nähere Informationen und Anmeldung:

Seminarübersicht

Newsletter Oktober 2021

Es ist so viel los im Oktober! Sowohl energetisch, als auch bei Theta Bridge. Hier kannst Du den aktuellen Newsletter lesen und Dir einen Überblick verschaffen. Was Dich erwartet:

  • Erfahre, was der Monat energetisch mit sich bringt über mein Channeling zur Energie für den Monat Oktober.
  • Erhalte Tipps, was Du tun kannst, um gut durch diese Zeiten zu gehen.
  • Verschaffe Dir auf einen Blick eine Übersicht über alle Seminare und Veranstaltungen im Oktober und November.

Hier ist der Link zum Newsletter für Oktober 2021

Du möchtest den Newsletter abonnieren?

Die Abomöglichkeit findest Du hier auf der Website – gleich rechts in der Spalte oder unten in der Fußzeile. Der Newsletter erscheint monatlich, enthält ein Energie-Update für den Monat sowie die aktuellen Seminartermine und Events.

Heile Deine Beziehung zu Geld

Heute möchte ich einen ThetaHealing Praxis-Tipp zum Thema Geld mit Dir teilen. Erfahre in diesem Beitrag mehr darüber, woher Geldblockaden kommen und wie Du sie loswerden kannst. Um mehr Geld in Dein Leben zu ziehen. Diese Tipps richten sich an ThetaHealing Practitioner sowie an alle, die offen fürs Manifestieren und Energieheilung sind:

Entstehung von Geldblockaden

Geld ist wirklich ein großes Thema in unserer Welt. Die meisten Menschen sind im Mangel und haben nicht die geringste Ahnung warum – sie haben keine Ahnung von ihren Blockaden. Denn sie haben die meisten davon nicht einmal selbst erschaffen. Wir tragen Geldblockaden sowohl aus diesem Leben (oft die Programme der Eltern), vererbt von den Ahnen, aus früheren Leben, Gruppenbewusstsein und vieles mehr. Wie merkst Du, dass Du eine Geld-Blockade hast? Du merkst es, wenn Du im Geldmangel bist. Und ein eher ungutes Gefühl mit Geld verbindest.

Stelle Dir bitte folgende Frage:

  • Welches Gefühl hast Du, wenn Du an Geld denkst?
  • Gut oder eher unangenehm?
  • Wenn unangenehm, warum?

Solange Du ein schlechtes Gefühl hast, wenn Du an Geld denkst, wirst Du es nicht so leicht in Dein Leben ziehen können. Geld kommt zu denen, die Geld lieben. Die damit etwas Positives verbinden. Wenn Du mehr Geld anziehen möchtest, heile Deine Beziehung zu Geld.

Du kannst als ThetaHealing Practitioner Schöpfung bitten, Dir weiter auf die Spur zu helfen, wenn Du negative Gefühle gegenüber Geld hast. Und die Blockaden aufzulösen und Heilung hineinzubringen. Du kannst auch die untenstehenden Glaubenssätze testen, die Dich weiter auf die Spur Deiner Geldblockaden bringen können.

Glaubenssätze zu Reichtum zum Testen

Die untenstehenden Glaubenssätze wurden mir gezeigt, als ich mit einem Mann arbeitete, der chronische Geldsorgen hatte. Als wir über Geld sprachen, merkte ich, dass er richtig wütend wurde. Es stellte sich heraus, dass er eine totale Abneigung gegenüber Banken und gegenüber Reiche hatte! Er wurde richtig aufgebracht beim Gedanken an reiche Menschen und an seinen Geldmangel. Doch genau das stand im Weg, für ihn selbst mehr Fülle zu manifestieren. Sein Unterbewusstsein hat ihn sprichwörtlich “davor bewahrt”. Er trug den Glaubenssatz, unter anderem, “Reiche sind böse”. Und “Geld ist die Wurzel allen Übels”.

Auch Dein Unterbewusstsein wird Dich davor bewahren, reich zu sein, mehr Geld zu haben, wenn Du reiche Menschen ablehnst oder negative Assoziationen mit Reichtum hast. Wenn Du magst, teste folgende Glaubenssätze:

  • Reiche sind böse
  • Reiche sind schlechte Menschen
  • Geld ist böse
  • Geld ist schlecht
  • Banken sind böse

Wenn die Sätze nicht testen, Du aber trotzdem mit Reichtum “nichts anfangen” kannst, dann horche in Dich hinein: Welche Vorstellung hast Du von Reichtum und reichen Menschen? Fühlt sich die Vorstellung für Dich, reich zu sein, gut an oder das Gegenteil? Wenn es sich gut anfühlt – super! Wenn nicht, dann löse die aufkommenden Ängste mithilfe der ThetaHealing Technik auf.

Übungsabend zur Auflösung von Fülleblockaden

Du kannst Dir selbst zu diesem Thema eine Sitzung geben oder auch bei meinem nächsten Übungsabend für ThetaHealing Practitioner ab Aufbau DNA Seminar am Montag 6. September dabei sein. An diesem Abend geht es um Manifestieren und Fülleblockaden. Wir wiederholen das Manifestiergraben und die Teilnehmenden geben sich gegenseitig eine Sitzung.

Nähere Infos:
https://www.theta-bridge.com/produkt/thetahealing-uebungsabend/

Heilabende zum Thema: Geld

Du kannst auch bei der neuen Veranstaltungsreihe mit Gruppenheilung zum Thema Geld dabei sein: Du wirst an vier Heilabenden befreit von Blockaden, Ängsten, Eiden, Schwüren, Gelübden, die Deinem Wohlstand im Wege stehen. Für die Abende arbeite ich mit der ThetaHealing Technik.

Die Heilabende sind für absolute Newbies, ThetaHealing Einsteiger und Fortgeschrittene interessant. Jeder Abend startet mit einem Intro rund um Geld und zwischen den monatlichen Terminen gibt es eine kleine Hausaufgabe für Dich, um die Tür zu mehr Wohlstand in Deinem Leben noch weiter zu öffnen. Die Abende finden via Zoom statt und werden aufgezeichnet. Der erste Abend ist am Donnerstag den 9. September.

*

Infos und Buchung Heilabendreihe “Geld!:

https://www.theta-bridge.com/produkt/heilabende-geld-paket/