Energie-Update: Warum viele gerade zerstreut sind

Rekalibrierung der Seele & Transformationsdauerlauf

Im aktuellen Channeling zur Energie der Zeit geht es darum, warum viele sich gerade so zerstreut oder gar überwältigt fühlen. Und nicht wissen, was mit ihnen los ist. Es geht nicht nur um die starken Energien der Erde oder aus dem Kosmos, die es zu integrieren gilt. Auch unsere Seele rekalibriert sich gerade.

Erfahre außerdem, warum viele Menschen und vielleicht auch Du im Moment sehr müde sind. Trotz ausreichendem Schlaf und regelmäßiger Bewegung. Es kommt unter anderem vom “Transformationsdauerlauf”. Ganz schön spannende Infos in dieser Folge …. .

Die Links zum aufgezeichneten Channeling mit näheren Informationen darüber, was damit gemeint ist, findest Du auf Youtube und als Podcast untenstehend:

Channeling auf Youtube

https://www.youtube.com/channel/UCQ9pvU-iE7aDRuK2Pf15ozQ
Channeling als Podcast

Ich freue mich, wenn diese Information hilfreich für Dich ist. Teile sie gerne mit Freunden oder hinterlasse einen Kommentar.

Namaste,

Birgit

Energie-Update: April 2021

Der April ist ein Monat mit Action. Es wird für viele ein guter Monat werden, mit viel Licht, mit viel Aktivität und auch mit Veränderung. Es ist ein Monat mit Aha-Momenten und Entscheidungen. Dem Vorausgegangen sind tiefe Erkenntnisse zu veränderten Werten in Dir und Deiner Haltung zum Außen.

Auseinandersetzung

Das übergeordnete Thema für April, das mir gezeigt wurde im Channeling, ist „Auseinandersetzung“. Gemeint ist die Auseinandersetzung im Innen und im Außen: Im Innen meint, mit Deinen Werten und Deinen Idealen, die sich möglicherweise verändert haben in den letzten Monaten oder auch dem letzten Jahr.

Im Außen bezieht es sich auf Deine Auseinandersetzung und Neubewertung der Dinge und Situationen um Dich herum. Beides – Auseinandersetzung im Innen und Außen – sind eng miteinander verbunden. Es führt zu neuen Erkenntnissen, zu einem tieferen Verständnis und bei vielen zu möglicherweise weitgreifenden Entscheidungen für die Zukunft. Diese gilt es, beherzt umzusetzen. Die Energie der Zeit ist im ganzen Jahr die vom „Leben im Moment“ und vom Leben im Flow.

Bewegung

Getragen wird dieser Monat mit viel Bewegung und Aktion von viel Licht und Freude. Wir bekommen Rückenwind für unsere Vorhaben. Ob in der Liebe, im Job, in unseren Beziehungen. Was genau gemeint ist und wie Du die Energie optimal für Dich nutzen kannst, erfährst Du in meinem Channeling auf Youtube oder auch als Podcast, beides ist untenstehend verlinkt.

Auf Youtube

Als Podcast

Ich freue mich, wenn Dir meine Channelings gefallen. Abonniere gerne meinen Youtube-Kanal und Du bist immer auf dem Laufenden hinsichtlich der aktuellen Energien.

Namaste,

Birgit

Energie-Update: Stillstand!?

In der neuen Folge meines Podcasts und Youtube-Kanals geht es um das Gefühl des Stillstands, das viele im Moment empfinden. Es fühlt sich so an “wie eine Zeit zwischen der Zeit”. Es fühlt sich so an, als würden man feststecken. Das Neue ist noch nicht da, aber das Alte stimmt nicht mehr, passt nicht mehr, ist schon überholt.

Wir können gerade nichts verändern im Außen, auch wenn wir das wollen. Wir lernen gerade, dass Veränderung jetzt anders geschieht. Wir erhalten eine himmlische Lektion, wie Veränderung auch gehen kann. Mehr dazu erfährst Du im Channeling auf Youtube oder als Podcast.

Youtube

Als Podcast auf verschiedenen Kanälen

Spotify: https://tinyurl.com/yxvcggxp
Google Podcast: https://tinyurl.com/y2dthdj7
Anchor: https://anchor.fm/birgit91
Radio Public: https://radiopublic.com/energie-der-z…
RSS-Feed: https://anchor.fm/s/4733385c/podcast/rss

Ich freue mich, wenn es Dir gefällt und Du es teilst!

Namaste,

Birgit

Energie-Update: “Loslassen”

Ich channele regelmäßig die Energie der Zeit und veröffentliche es auf Youtube und als Podcast. In der aktuellen Folge geht es um das “Loslassen”. Hier, was Dich erwartet:

Während sich unsere Welt substantiell verändert, geht es jetzt für viele von uns um das “Loslassen”. Das heißt: Bevor das Neue in unser Leben kommt, dürfen wir Platz machen, Raum schaffen für das Neue.

Befreiung

Dies geschieht durch das Loslassen in vielerlei Hinsicht: Loslassen von Vorstellungen und Werten, von Seiten der eigenen Identität, von lieb gewordenen Gewohnheiten und auch von Menschen. Es fühlt sich für viele gar nicht gut an und kann Angst machen. Mir wurde gezeigt, dass dies ein Prozess ist, der dazu dient, uns zu befreien. Zu befreien von dem, was nicht länger stimmig ist. Wir werden an Freiheit gewinnen.

Energie der Zeit

Wir werden in der neuen Zeit dazu aufgefordert, im Jetzt zu sein und im Jetzt zu leben. Loszulassen. Den Moment genießen. Und im Vertrauen zu sein in das Universum und in den höheren Plan. Dies gilt sowohl jetzt für den Monat Februar, als auch für die folgenden Monate und gar Jahre.

Mehr zu den aktuellen Energien des “Loslassens” erfährst Du in der aktuellen Folge von meinem Podcast und Youtube-Beitrag:

Die Energie der Zeit auch als Podcast

► ENERGY-UPDATE ALS PODCAST
Spotify: https://tinyurl.com/yxvcggxp
Google Podcast: https://tinyurl.com/y2dthdj7
Anchor: https://anchor.fm/birgit91
Radio Public: https://radiopublic.com/energie-der-z…
RSS-Feed: https://anchor.fm/s/4733385c/podcast/rss

Energie der Zeit: Februar 2021

Ich channele regelmäßig die Energie der Zeit für meinen Newsletter. Seit Neuestem publiziere ich es auch als Podcast und auf Youtube. Hier eine schriftliche Zusammenfassung der wichtigsten Infos:

Energie-Update: Februar 2021

Was mir gezeigt wurde als Energie für den Februar ist „Aufruhr“. Gemeint ist sowohl eine Innere Aufruhr als auch eine Aufruhr im Außen. Es brodelt in uns und bringt Gefühle hoch. Gleichzeitig werden wir womöglich Zeuge von Aufruhr „vor unserer Haustür“, in unserem direkten Umfeld.

Gemeint sind keine Krawalle, sondern es werden sich Menschen zusammentun, um Dinge zu verändern. Das können zum Beispiel Eltern sein, die Veränderungen im Bereich Kita oder Schule fordern. Oder auch Nachbarn, die sich verständigen, Dinge zu ändern und zu verbessern rund ums Haus oder in der Nachbarschaft.

Seine Stimme erheben

Wenn es in Dir Drinnen brodeln sollte im Februar, dann ist es das Zeichen, sich dies näher anzuschauen. Es lässt sich nicht so leicht ignorieren. Es kommen Gefühle nach oben, die vielleicht schon eine Weile in Dir brodeln. Sie wollen angesehen und ausgedrückt werden. Das kann geschehen auf konstruktive Weise. Beispielsweise über das Aufschreiben, über das Journaling, über Bewegung oder auch über ein Gespräch mit einer vertrauten Person.

Es ist nicht unbedingt nötig, die Stimme zu erheben, doch es kann sein, dass für manche der Zeitpunkt gekommen ist, ihre Wahrheit auszusprechen. Der erste Schritt ist, es sich einzugestehen. Der nächste Schritt ist, es auszudrücken. Der Februar ist für viele eine Sprung-Rampe für tiefe Transformation und Neuanfang.

*

Wenn Dir dieser Beitrag gefällt, freue ich mich, wenn Du ihn mit Freunden teilst. Wenn Du den Newsletter mit dem Energie-Update erhalten möchtest, abonniere ihn ganz einfach über diese Website.

Namaste,

Birgit