Heile Deine Beziehung zu Geld

Heute möchte ich einen ThetaHealing Praxis-Tipp zum Thema Geld mit Dir teilen. Erfahre in diesem Beitrag mehr darüber, woher Geldblockaden kommen und wie Du sie loswerden kannst. Um mehr Geld in Dein Leben zu ziehen. Diese Tipps richten sich an ThetaHealing Practitioner sowie an alle, die offen fürs Manifestieren und Energieheilung sind:

Entstehung von Geldblockaden

Geld ist wirklich ein großes Thema in unserer Welt. Die meisten Menschen sind im Mangel und haben nicht die geringste Ahnung warum – sie haben keine Ahnung von ihren Blockaden. Denn sie haben die meisten davon nicht einmal selbst erschaffen. Wir tragen Geldblockaden sowohl aus diesem Leben (oft die Programme der Eltern), vererbt von den Ahnen, aus früheren Leben, Gruppenbewusstsein und vieles mehr. Wie merkst Du, dass Du eine Geld-Blockade hast? Du merkst es, wenn Du im Geldmangel bist. Und ein eher ungutes Gefühl mit Geld verbindest.

Stelle Dir bitte folgende Frage:

  • Welches Gefühl hast Du, wenn Du an Geld denkst?
  • Gut oder eher unangenehm?
  • Wenn unangenehm, warum?

Solange Du ein schlechtes Gefühl hast, wenn Du an Geld denkst, wirst Du es nicht so leicht in Dein Leben ziehen können. Geld kommt zu denen, die Geld lieben. Die damit etwas Positives verbinden. Wenn Du mehr Geld anziehen möchtest, heile Deine Beziehung zu Geld.

Du kannst als ThetaHealing Practitioner Schöpfung bitten, Dir weiter auf die Spur zu helfen, wenn Du negative Gefühle gegenüber Geld hast. Und die Blockaden aufzulösen und Heilung hineinzubringen. Du kannst auch die untenstehenden Glaubenssätze testen, die Dich weiter auf die Spur Deiner Geldblockaden bringen können.

Glaubenssätze zu Reichtum zum Testen

Die untenstehenden Glaubenssätze wurden mir gezeigt, als ich mit einem Mann arbeitete, der chronische Geldsorgen hatte. Als wir über Geld sprachen, merkte ich, dass er richtig wütend wurde. Es stellte sich heraus, dass er eine totale Abneigung gegenüber Banken und gegenüber Reiche hatte! Er wurde richtig aufgebracht beim Gedanken an reiche Menschen und an seinen Geldmangel. Doch genau das stand im Weg, für ihn selbst mehr Fülle zu manifestieren. Sein Unterbewusstsein hat ihn sprichwörtlich “davor bewahrt”. Er trug den Glaubenssatz, unter anderem, “Reiche sind böse”. Und “Geld ist die Wurzel allen Übels”.

Auch Dein Unterbewusstsein wird Dich davor bewahren, reich zu sein, mehr Geld zu haben, wenn Du reiche Menschen ablehnst oder negative Assoziationen mit Reichtum hast. Wenn Du magst, teste folgende Glaubenssätze:

  • Reiche sind böse
  • Reiche sind schlechte Menschen
  • Geld ist böse
  • Geld ist schlecht
  • Banken sind böse

Wenn die Sätze nicht testen, Du aber trotzdem mit Reichtum “nichts anfangen” kannst, dann horche in Dich hinein: Welche Vorstellung hast Du von Reichtum und reichen Menschen? Fühlt sich die Vorstellung für Dich, reich zu sein, gut an oder das Gegenteil? Wenn es sich gut anfühlt – super! Wenn nicht, dann löse die aufkommenden Ängste mithilfe der ThetaHealing Technik auf.

Übungsabend zur Auflösung von Fülleblockaden

Du kannst Dir selbst zu diesem Thema eine Sitzung geben oder auch bei meinem nächsten Übungsabend für ThetaHealing Practitioner ab Aufbau DNA Seminar am Montag 6. September dabei sein. An diesem Abend geht es um Manifestieren und Fülleblockaden. Wir wiederholen das Manifestiergraben und die Teilnehmenden geben sich gegenseitig eine Sitzung.

Nähere Infos:
https://www.theta-bridge.com/produkt/thetahealing-uebungsabend/

Heilabende zum Thema: Geld

Du kannst auch bei der neuen Veranstaltungsreihe mit Gruppenheilung zum Thema Geld dabei sein: Du wirst an vier Heilabenden befreit von Blockaden, Ängsten, Eiden, Schwüren, Gelübden, die Deinem Wohlstand im Wege stehen. Für die Abende arbeite ich mit der ThetaHealing Technik.

Die Heilabende sind für absolute Newbies, ThetaHealing Einsteiger und Fortgeschrittene interessant. Jeder Abend startet mit einem Intro rund um Geld und zwischen den monatlichen Terminen gibt es eine kleine Hausaufgabe für Dich, um die Tür zu mehr Wohlstand in Deinem Leben noch weiter zu öffnen. Die Abende finden via Zoom statt und werden aufgezeichnet. Der erste Abend ist am Donnerstag den 9. September.

*

Infos und Buchung Heilabendreihe “Geld!:

https://www.theta-bridge.com/produkt/heilabende-geld-paket/

Heilabend: Befreie Dich von Geldblockaden

Befreie Dich von Geldblockaden mit ThetaHealing: An vier Abenden mit Gruppenheilung wirst Du energetisch befreit von Blockaden und Ängsten rund um Geld, Reichtum und Fülle. Du machst den Weg frei, damit mehr Geld zu Dir fließen kann.

Für wen?

Diese Veranstaltung ist das Richtige für Dich, wenn Du mehr Geld auf dem Konto und im Portemonnaie haben möchtest. Durch Deine Teilnahme an der Gruppenheilung werden energetische Blockaden aufgelöst, die Dich davon abhalten, Geld und Reichtum in Deinem Leben zu haben – und zu halten. Du benötigst für die Teilnahme keine Vorkenntnisse.

Vier Abende, jeweils 19.00 – ca. 20.30 Uhr

  • Donnerstag, 9. September
  • Donnerstag, 7. Oktober
  • Donnerstag, 4. November
  • Donnerstag, 2. Dezember

Die Abende finden via Zoom statt. Sie werden aufgezeichnet und danach als Link zur Verfügung gestellt. Du kannst die Abende mit Energieheilung zu Geld anhören, so oft Du möchtest.

Was Dich erwartet

Zum Auflösen der energetischen Blockaden arbeite ich mit der ThetaHealing Technik. Darüber hinaus gebe ich Tipps zum Manifestieren, die ich über die Jahre von spirituellen Wegbereitern gesammelt habe, dazu zählen Vianna Stibal, Bärbel Mohr, Abraham und Esther Hicks, Mike Dooley, Ken Honda.

Jeder Heilabende enthält folgende Elemente:

– Meditation
– Energieheilung mit ThetaHealing
– Auflösung von Geldblockaden, Wohlstandsblockaden, Fülleblockaden
– Befreiung von Karma und Heilung der Genetik hinsichtlich Geld
– Befreiung von Eiden, Schwüren, Gelübden, Versprechen aus früheren Leben
– Downloads
– Manifestieren von Geld und Wohlstand
– Tipps für den Alltag

Zum Abschluss jedes Abends manifestierst Du Geld und Wohlstand, ziehst es in Dein Feld. Du erhältst Tipps und Übungen für den Alltag, für die Zeit zwischen den Terminen. Die Teilnahme an der Veranstaltungsreihe befreit Dich von uralten Programmen, die den Fluss des Geldes in Deinem Leben ausbremsen. Deine Beziehung zu Geld erfährt Heilung.

Erlaube dem Universum, das Geld zu Dir fließen zu lassen.

Buche Deinen Platz jetzt!

Gruppenheilung mit ThetaHealing zu Geld und Wohlstand

ThetaHealing Manifestieren und Fülle Seminar Online, 10. – 11. April 2021

Möchtest Du das Leben führen, von dem Du träumst? In ThetaHealing basiert das Konzept vom Manifestieren auf der Vorstellung, dass es möglich ist, seine Realität selbst zu erschaffen und in der physischen Welt „zu manifestieren“. Dazu nutzen wir die Verbindung mit Schöpfung und unsere eigene Schöpferkraft. 

Dieses Seminar nutzt einen erstaunlichen Fragebogen mit 100 Fragen, die Dir helfen herauszufinden, welche Blockaden zwischen dir und Deinen Zielen stehen. Es zeigt Dir, wie Du tief Graben kannst, um diese Blockaden aufzulösen. Es lehrt Dich, Dein Divine Timing zu sehen und wie Du alles so gestalten kannst in Deinem Leben, dass es für Dich wie gewünscht funktioniert. Du erhältst Gefühlsdownloads, die Du brauchst, um den Überfluss in Deinem Leben zu etablieren. Das Seminar hat die folgenden Inhalte:

  • Wie Du mit der ThetaHealing Technik manifestierst
  • Warum Blockaden rund um Fülle und Überfluss selten etwas mit Geld zu tun haben – und wie Du Dich von den Blockaden befreist
  • Übung: Graben an Blockaden
  • Übung: Graben an Ablehnung, Groll, Bedauern
  • Übung: Dein Divine Timing
  • Übung: Die Zukunft erinnern
  • Mythen rund um Geld und wie Du sie auflöst
  • Und vieles mehr ….

In diesem Seminar lernst Du, wie Du Manifestier-Blockaden klärst, wie du einen Plan machst und Deine Ideen verfolgst, um den gewünschten Erfolg zu erzielen. Es ist kein „schnell-reich-werden-Seminar“, sondern eher ein universelles Tool der Selbsterfahrung, um Dein Potenzial für Fülle zu nutzen. Es lehrt Dich, Wohlstand und Fülle anzuziehen, zu erlauben und anzunehmen. Das Seminar findet bis auf Weiteres online via Zoom statt.

Timing: 10. – 11. April 2021, jeweils 10.00 – 18.00 Uhr (mit Pausen)

Das Seminar findet via Zoom statt.

Weitere Infos und Link zur Anmeldung: