Über mich

Ich heiße Birgit Golms. Meine internationalen Freunde und Klienten nennen mich Bridget. Heute lebe ich meine Berufung, doch das war nicht immer so. Mein Weckruf zur Veränderung waren zwei Burnouts, die gesundheitliche Spuren hinterlassen hatten. Ich litt unter Haut- und Allergieproblemen, war völlig erschöpft und suchte nach einem Weg, der mir heraus hilft. Der mir meine Energie und meine Gesundheit zurück bringt. 

Mein Seelenweg

So lernte ich 2013 ThetaHealing kennen. Um wieder in meine Kraft zu kommen, hatte ich zu diesem Zeitpunkt bereits mein gesamtes Leben umgekrempelt. Ich hatte die Ernährung umgestellt, arbeitete weniger und fühlte mich besser. Aber die Erschöpfung ging nicht weg. Erst die Erfahrung mit der Energiearbeit “ThetaHealing” brachte den Durchbruch: Ich erkannte, welche hinderlichen Glaubenssätze, Muster und Traumata hinter der Erschöpfung und dem Burnout steckten – und löste sie energetisch auf. 

Es begann eine Reise zurück zu mir selbst. Die Haut heilte. Die Allergien gingen zurück. Eine seltene Erkrankung der Nebenschilddrüse verschwand ebenfalls. Ich erlernte ThetaHealing schnell selbst und wurde ThetaHealing Lehrerin. Meine Welt hat sich dadurch völlig verändert und ich bin sehr dankbar für all die Dinge, die sich dadurch für mich eröffnet haben!

Seither sind 10 Jahre vergangen und neben dem ThetaHealing habe ich weitere spirituelle und energetische Modalitäten erlernt. Die wichtigste Entwicklung für mich ist meine Arbeit mit der Seele. Schon seit mehreren Jahren mache ich Seelen Readings und kommuniziere direkt mit der Seele. Mittlerweile ist die Kommunikation mit der Seele und deren Heilung eine tragende Säule meiner Heilarbeit und ein eigenes Angebot geworden.

Brücke zwischen den Welten

Ein wichtiger Teil meiner Reise zurück zu mir selbst waren längere Aufenthalte in Irland. Ich studierte die Sprache meiner Seele und ließ mich ganz von ihr führen. Ich erlebte eine tiefe Verbindung mit mir selbst, der Erde, Kraftorten und hatte Begegnungen mit wunderbaren Menschen.

Meine irischen Freunde gaben mir den Namen “Bridget”, abgekürzt “Bridge”. So entstand die Idee, meinem Business den Namen Bridge – also Brücke – zu geben. Ich verstehe mich als Brücke zwischen den Welten.

Mein beruflicher Werdegang klassisch

Bevor ich zu meiner Bestimmung als Healerin fand, war ich mehr als 15 Jahre selbstständig im Bereich Kommunikation. Ich war Dozentin für Öffentlichkeitsarbeit und habe zwei Berufsratgeber geschrieben (Marketing & Zeitmanagement). Davor war ich in der Kommunikationsabteilung eines internationalen Unternehmens angestellt. Durch längere Auslandsaufenthalte spreche ich neben Deutsch auch fließend Englisch und Spanisch.

Spirituelle Ausbildungen & Fortbildungen
  • ThetaHealing: Ich bin zertifiziert als ThetaHealing Practitioner® und ThetaHealing®-Lehrerin. Als ThetaHealing-Lehrerin bin ich von Vianna Stibal, der Begründerin von ThetaHealing, ausgebildet.*
  • Metaphysical Anatomy: Ich bin zertifiziert als Level 2 Practitioner und ausgebildet von Evette Rose, der Begründerin von Metaphysical Anatomy.
  • Crystal Layout of the Soul: Ich bin zertifiziert als Practitioner für Crystal Layout of the Soul, entwickelt von Christina E. High, einer Wegbegleiterin von Vianna Stibal. 
  • Atlantische Seelenheilung by Eva Marquez
  • Lichtsprache by Eva Marquez
  • Kommunikation mit der Seele by Goran Karna
*
Weitere Ausbildungen

Ich habe ein abgeschlossenes Magister-Studium in Germanistik, Psychologie und Lateinamerikanistik an der Goethe-Universität, Frankfurt am Main. Ich bin als Journalistin, PR-Beraterin und Drehbuchautorin ausgebildet.