Praxis-Tipp für ThetaHealing Practitioner

Hier kommt ein Tipp für alle ThetaHealing Practitioner, die sich selbst eine Sitzung geben möchten, aber keine Idee haben zu welchem Thema. Wenn das auf Dich zutrifft, kommt hier ein Tipp, wie jede Sitzung für Dich selbst ein fantastisches Thema hat:

Wie immer, wenn wir im ThetaHealing nicht weiter wissen – frage Schöpfung, die Quelle, die Energie von allem was ist. Und Du erhältst eine Antwort. Gehe dazu mit der ThetaHealing Meditation in die Theta-Welle und frage: “Schöpfung, was ist heute in dieser Sitzung für mich aufs höchste und beste dran. Zeige es mir. Danke.”

Du wirst überrascht sein, was Schöpfung Dir sagt und kommst auf spannende Themen für Deine Sitzung mit Dir selbst. Viel Freude beim Erkunden und Ausprobieren!

Namaste,

Birgit ❤🙏❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

drei × vier =